Fotogalerie


Brüstung
Spieltisch
Orgelempore

Ortschaft :

Frauendorf / Axente Sever / Asszonyfalva

Landkreis :

Hermannstadt / Sibiu






Baujahr :

1926


Orgelbauer :

● Söhne WEGENSTEIN


Reparaturen oder Restaurierungen :

Nicht restauriert / nerestaurat


Standort :

Westempore; die Empore ist mit Instrumente spielenden Engeln verziert. / balconul de vest al bisericii, balconul este pictat cu îngeri cântând la diferite instrumente.


Prospekt und Spieltisch :

Prospekt der Vorgängerorgel (Hahn, 1777), nichtoriginale Zinkpfeifen / prospectul vechi al orgii Hahn (1777), tuburi neoriginale de zinc


Inschriften :

Über der Klaviatur / la claviatură: L. Wegensteins Söhne, Temeswar


Disposition :

» Pedal

Subbass 16'

» 1. Manual

Principal 8', Gedackt 8', Salicional 8', Octave 4', Rohrflöte 4', Superoctave 2', Mixtur 3fach.


Andere Anmerkungen bezüglich der Disposition :

PK


Traktur :

» Spieltraktur :

pneumatische Kegellade

» Registertraktur :

pneumatisch


Zustand :

Mit Einschränkungen spielbar, Fehler im Pedal, Principal 8' funktioniert nicht. / Stare de funcționare la limită, pedalierul cu defecțiuni, Principalul 8' nu funcționează.


Sonstiges :

1974 elektrisches Gebläse eingebaut (Zahl: 2075-V/1974)


Bibliographie :

● Binder, Hermann: Orgeln in Siebenbürgen (Orga în Ardeal – Irineu Buga) GMV. D-55481 Kludenbach, 2000
● Dávid, István: Müemlek orgonak Erdélyben (Orgi, monumente istorice din Transilvania), Editura Polis Balasi, Cluj Napoca, Budapesta, 1996