Fotogalerie


Klaviatur
Prospekt

Ortschaft :

Schäßburg-Siechhofkirche / Sighişoara-Biserica Leproşilor / Segesvár

Landkreis :

Mureş

Adresse :

Am Siechhof / str. Stefan cel Mare






Baujahr :

1865


Orgelbauer :

● Samuel Friedrich BINDER


Reparaturen oder Restaurierungen :

1931 Wegenstein


Standort :

Westempore / balconul de vest ab Sommer 2018 im BEtsaal der Klosterkirche Schässburg


Disposition :

» 1. Manual

Coppel 8’, Principal 4’, Flöte 4’, Superoctav 2’, Mixtur 3 fach > jetzt Fugara 4'


Andere Anmerkungen bezüglich der Disposition :

Die Mixtur ist durch die Vertauschungen der Register(Siechhofkirchenorgel < > Riegerorgel Klosterkirche) nicht vollständig (etwas weniger als die Hälfte des Pfeifenmaterials) erhalten. Da sie im Betsaal der Klosterkirche musikalisch kaum zu verwenden gewesen wäre, wurde auf ihre vollständige Rekonstruktion verzichtet. Der Stock der Mixtur und ihre Pfeifen sind im Unterbau der Orgel im Betsaal eingelagert. Anstelle davon wurde das Dolce 4' aus dem 2. Manual der Gross-Alischer Orgel (eine spätere Hinzufügung durch Einschenk) in die Siechhofkirchenorgel eingebaut. Die Gross-Alischer Orgel bekommt eine neu rekonstruierte 4' Flöte im 2. Manual zurück.

Die originale Balganlage (zwei grosse Keilbälge) ist restauriert und wurde hinter der Orgel aufgebaut. Die Orgel kann nun entweder mit dem Motor (einer der Kleibälge ist in den Wind gelegt) oder per Pedes (mit den Füssen) mit dem notwendigen Wind versehen werden.


Traktur :

» Spieltraktur :

mechanisch

» Registertraktur :

mechanisch


Zustand :

Die Orgel wurde im Laufe des Winters 2017 / 18 abgebaut, durch die Firma COT Honigberg restauriert und im Betsaal der Klosterkirche Schässburg wieder aufgebaut. Dabei wurde entdeckt, dass einige Register aus der Siechhofkirchenorgel in der Klosterkirchenorgel (die gleichzeitig restauriert wird) stehen und umgekehrt. Die Register wurden im Laufe der Restaurationen zurückgeführt. Die Vertauschung geschah wahrscheinlich 1929 / 31, als Wegenstein an den beiden Instrumenten arbeitete.


Bibliographie :

● Binder, Hermann: Orgeln in Siebenbürgen (Orga în Ardeal – Irineu Buga) GMV. D-55481 Kludenbach, 2000
● Dávid, István: Az orgonaépités története Erdélyben, Laudes Organi, Magyar Egyházzene nr.I-II, p. 54-68, 79-94, Budapesta , 1997